Herzlich willkommen am Gymnasium Birkenfeld

Im Namen der Schulgemeinschaft des Gymnasiums Birkenfeld begrüße ich Sie sehr herzlich auf der Homepage unserer Schule.

Ich lade Sie ein, sich mithilfe unserer Homepage ein Bild des Gymnasiums Birkenfeld zu verschaffen. Wir freuen uns über Rückmeldungen und sind für Anregungen dankbar.

Dietmar Fries
Schulleiter

Stolpersteinverlegung in Birkenfeld

Gunter Demnig sagte einst: „Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“

Im Gedenken an ehemalige Mitbürger Birkenfelds und Hoppstädten-Weiersbachs, die zu Opfern des Nationalsozialismus wurden, haben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und der Realschule Plus Birkenfeld deren Biographien recherchiert, damit für sie sogenannte „Stolpersteine“ verlegt werden. Dazu reist der Kölner Künstler und Initiator der Gedenksteine, Gunter Demnig, nach Birkenfeld. Eingerahmt wird die Stolpersteinverlegung durch eine Ausstellung in der Kreissparkasse Birkenfeld vom 2.-12. Mai 2017.

plakat stolpersteine z

Jugend trainiert für Olympia/Fußball

WK IV Vorrunde Regionalentscheid

Schützenfest in Waldmohr

Auch in der Vorrunde zum Regionalentscheid war unsere Mannschaft der WK IV wieder unschlagbar und zerlegte die IGS Schönenberg/Kübelberg in einem 10:4 Sieg.

Fussball06

Tolle Ergebnisse für das Gymnasium Birkenfeld bei der Mathematik-Olympiade 2016/17

Das Gymnasium Birkenfeld nimmt jetzt seit drei Jahren an der Mathematik-Olympiade teil. In diesem Jahr haben sich insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 den kniffligen mathematischen Herausforderungen gestellt. Nach der 1. Qualifikationsrunde, bestehend aus einer 4-wöchigen Hausarbeit, und der 2. Runde, eine vierstündige Klausur, verblieben zwei Schülerinnen und ein Schüler für die Landesrunde, wiederum eine vierstündige Klausur.

Mathe